Ann-Kathrin Nüsse

- staatl. anerkannte Sozialpädagogin ( Bachelor Soziale Arbeit mit Spezialisierung auf Tiergestützte Pädagogik)

- staatl. anerkannte Fachkraft für die Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd (DKThR)

- Qualifikation zum Umgang mit dem Pferd im sozialen und gesundheitlichen Bereich (DKThR)

 

- seit 2013 Mitarbeiterin im Therapeutischen Reitverein St. Martin e.V.

- 2016 Mitarbeit im Autismus-Therapie-Zentrum

- 2017-2018 Mitarbeiterin in der Frühförderstelle des DRK`s

 

 


Emmi

Emmi ist ein echtes Wildpferd. Sie hat ihre ersten Lebensjahre in einer großen Wildpferdeherde mit Pferdemama, Pferdpapa und ihren Geschwistern verbracht.

 

Sie sticht insbesondere durch ihr freundliches und dem Menschen zugewandtem Wesen hervor.

Nico

Nico arbeitet seit einigen Jahren in der Landwirtschaft der gASTWERKe e.V. mit.

 

Er ist ein kräftiger Kaltblutwallach und sticht besonders durch sein freundliches und aufmerksames Wesen hervor.

Visa

Visa kommt aus dem fernen Land. Übers Meer von Island her.  Ihre ersten vier Lebensjahre hat sie auf der Insel verbracht.

 

Visa ist ein Fels in der Brandung. Nur sehr selten bringt sie etwas aus der Ruh'.